für ca. 500 g Aufstrich
Dauer: 60 Minuten

 

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 250 g Topfen
  • 60 g Butter
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 EL Senf
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Essig
Eiaufstrich_310x240.jpg

 

 

Zubereitung:

 

  1. Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Eier ca. 8-10 min. hart kochen.
  2. Die Butter in eine Schüssel geben. Nun die hartgekochten Eier schälen, halbieren und den den Dotter zur Butter geben. Durch den warmen Dotter lässt es sich gut mit Butter vermengen.
  3. Das gekochte Eiklar in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit den restlichen Zutaten in die Schüssel geben.
  4. Zum Schluss den kleingehackten Schnittlauch untermengen und mit Salz, Pfeffer und einen Schuss Essig abschmecken.

Tipp: Vor dem Genuss noch ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen!

Guten Appetit!

 

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok