Pasta mit einer cremigen Pilzsauce, verfeinert mit Petersilie und Thymian

für 4 Personen
Dauer: 30 Minuten

 

Zutaten:

  • 400 g Pasta (Penne, Fussili)
  • 250 g braune Champignons
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 TL gehackte Petersilie
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Parmesan
  • Salz, Pfeffer, getr. Thymian
b_310_310_16777215_00_images_Rezeptbilder_ORG_Pasta_Funghi.png

 

 

Zubereitung:

 

  1. Die Nudeln/Pasta nach Packungsanleitung kochen.
  2. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und die Champignons in größere Würfel oder rechteckige Scheiben schneiden. (fallen beim kochen noch zusammen)
  3. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und dann die Zwiebel darin glasig andünsten.
  4. Nun die Champignons dazugeben und bei mittlere Hitze 4-5 min anbraten, bis sie schön Flüssigkeit abgeben und zusammenfallen.
  5. Jetzt das Schlagobers hinzugeben und für weitere 5 min. einkochen lassen und zum Schluss noch den Parmesan unterheben.
  6. Wenn eine cremige Konsistenz erreicht ist, mit Petersilie und den restlichen Gewürzen abschmecken.

Tipp: Funktioniert mit Soja Cusine auch als vegane Variante. Am besten passen für mich Penne oder Fussili

Mahlzeit!

 

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok