für 6 Törtchen
Dauer: 60 Minuten

 

Zutaten:

  • 2 kleine Zucchini
  • 150g Schafskäse
  • 100g Magarine
  • 250g Mehl
  • 150 g Schlagobers / Soja Sahne
  • 1 Eigelb
  • 1 Ei
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
Zucchini_toertchen_310x240.jpg

 

 

Zubereitung:

 

  1. Die Magarine mit Mehl, Eigelb, einer Fingerspitze Salz und 3-4 EL kalten Wasser rasch verkneten. Den Teig kühl stellen.
  2. Nun die Zucchini waschen, putzen un in dünne Scheiben schneiden. Den Käse in kleine Würfel schneiden. Die Sahne und das Ei verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Ofen auf 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen. Den Tenig auf einer Arbeitsfläche mit Mehl dünn ausrollen. Die Formen damit auskleiden. Anschließend Zucchini und Käse auf den Teig legen und mit der Eiersahne bedecken. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen.


Guten Appetit!

 

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok