Herzhafter Kidneybohnen-Erdäpfel Burger mit den besten selbstgemachten Burger Buns

für 4 Personen
Dauer: 30 Minuten (ohne Burger Buns Zubereitung)

 

Zutaten:

  • 4 Burger Buns (Rezept folgt)
  • 400g Kidneybohnen
  • 200g Erdäpfel / Kartoffel
  • 50 g Haferflocken
  • 2 EL Mehl
  • 2 TL Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • neutrale Öl
  • Cheddar Käse
  • Salat, Zwiebel
  • Ketchup, Senf, Mayonaise
 KidneyBohnenburger_310x240.gif

 

 

Zubereitung:

 

  1. Die Erdäpfel schälen und mit einer groben Reibe in eine Schüssel reiben.
  2. Kidneybohnen abtropfen und dazu geben.
  3. Haferflocken, Mehl, Paprikapulver und Salz & Pfeffer mit der Masse vermengen und mit den Hände ordentlich durchkneten. Kann auch mit einem Stabmixer vermengt werden, wer es feiner mag.
  4. Ein Pfanne mit Öl erhitzen.
  5. Aus der Masse 4 Laibchen formen und auf jeder Seite ca 3 min. bei hoher Hitze rausbraten.
  6. Wenn man sie aus der Pfanne nimmt, kann man gleich die Käsescheiben drauflegen, dann schmelzen diese leicht an.
  7. Die Burger Buns im Toaster oder einer Pfanne ohne Öl leicht anbräunen und mit Ketchup, Senf und Mayonaise nach belieben bestreichen.
  8. Laibchen auf die Unterseite des Burger Buns legen und noch mit Salat und Zwiebel (gerne auch Röstzwiebel) garnieren.
  9. Fertig


Guten Appetit!

 

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok