für 4 Personen
Dauer: 20 Minuten

 

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 250 ml Sojasahne
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 500 g Pasta/Nudeln (ohne Ei)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Thymian
Zucchini-Pasta_310x240.jpg

 

 

Zubereitung:

 

  1. Zucchini in kleine mundgerechte Stücke schneiden und währenddessen Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
  2. Salzwasser in einem erhitzen und die Pasta lt. Packung kochen, dann abseihen und bei Seite stellen.
  3. Die geschnittene Zucchini in die Pfanne geben und bei großer Hitze 2-3 min anbraten.
  4. Anschließend Hitze reduzieren und mit Gemüsesuppe und Sojasahne aufgießen.
  5. Nun alles 5 min bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Konsistenz cremig wird.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Thymian nach Geschmack würzen.
  7. Zum Schluss noch die Pasta in die Pfanne geben, gut durchrühren und etwas ziehen lassen.


Guten Appetit!

 

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok