für 4 Personen
Dauer: 35 Minuten

 

Zutaten:

  • 1 Tasse Reis
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 Erdäpfel (Kartoffel)
  • 1 Dose Mais
  • 200 g Erbsen (Tiefkühl)
  • evt. noch etwas Rotkraut, Karotten, Paprika o.ä.
  • 3 TL Salz, Pfeffer, Curry Pulver
  • 1 EL Öl
 310x240_Gemuesereis.png

 

 

Zubereitung:

 

  1. In einem großen Topf eine Tasse Reis geben.
  2. Nun die Zwiebel, Erdäpfel, Rotkraut usw. schälen und in beliebig große Stücke schneiden.Mais aus der Dose geben und abtropfen lassen.
  3. Anschließend in folgender Reihenfolge in den Topf über den Reis geben: Zwiebel, Erdäpfel, Erbsen, Mais, Karotten, Rotkraut und restliches Gemüse.
  4. Jetzt 3 Tassen Wasser über alles gießen. Salz hinzugeben. Nach belieben auch etwas Curry Pulver wenn man möchte.
  5. Deckel drauf, einmal aufkochen lassen und dann auf niedriger Hitze zirka 20-25 min. kochen lassen. (man muss nicht umrühren)
  6. Anschließend noch abschmecken und 1-2 EL Öl hinzugeben.


Guten Appetit!

 

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok