für 4 Personen
Dauer: 30 Minuten

 

Zutaten:

  • 1 Dose Mais
  • 1 kleine Zuchhini
  • 1 Dose Erbsen
  • 2 Karotten
  • 1 Erdäpfel / Kartoffel
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 120 g Haferflocken
  • 180 g Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Paprikapulver
b_310_310_16777215_00_images_ORG_Gemueselaibchen.JPG

 

 

Zubereitung:

 

  1. Zucchini, Karotten und Erdäpfel schälen und in eine Schüssel reiben. Das Dosengemüse abtropfen lassen und hinzugeben.
  2. Zwiebel fein hacken, in etwas heißen Olivenöl in einer Pfanne andünsten. Auskühlen lassen und in die Schüssel geben.
  3. Nun die restlichen Zutaten (Eier, Haferflocken und Semmelbrösel) hinzugeben, ordentlich durchrühren und mit den Gewürzen kräftig würzen.
  4. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und bei mittlerer Temparatur jede Seite ca. 3 min. anbraten lassen.

 

Tipp: Als Beilage passt sehr gut Erdäpfelschmarn oder Eräpfelpüree.

Mahlzeit!

Kommentare powered by CComment

Joomla Template - by Joomlage.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok